Rarität: Caol Ila Jahrgang 1983 - 25 Jahre 0,7l abgefüllt im Jahr 2008 inklusive Geschenkpackung - Islay Single Malt Scotch Whisky

Beschreibung

Rarität: Caol Ila Jahrgang 1983 - 25 Jahre 0,7l mit 46,0% vol. abgefüllt im Jahr 2008 inklusive Geschenkpackung - Islay Single Malt Scotch Whisky

nicht kältefiltriert und ohne Farbstoff

Artikelnummer: 14356
Kategorie: Whisky
Inhalt: 0,7l
Alkoholgehalt: 46% vol.
Herkunftsland: Schottland
Whiskyart: Single Malt Whisky
Whiskyregion: Islay
Farbstoffe: ohne Farbstoff
Allergenhinweise: dieses Produkt enthält keine meldepflichtigen Allergene. Für weitere Informationen besuchen Sie auf unserer Homepage den Punkt "Farbstoffe und Allergene"
Hersteller/Importeur/Inverkehrbringer: Caol Ila Distillery, Port Askaig, Isle of Islay PA46 7RL, Vereinigtes Königreich

Nicht weit von Bunnahabhain, ebenso direkt an der See, liegt Caol Ila.
Vom Still room der Brennerei hat der Besucher einen atemberaubenden Blick über den Sund von Islay hinüber zur Nachbarinsel Jura, da die gesamte Frontseite verglast ist. Lange Zeit war Caol Ila nur Eingeweihten bekannt und Whisky gab es so gut wie nie zu kaufen, da alles für Blended Scotch benötigt wurde. Das hat sich zum Glück vor einigen Jahren geändert und nun gibt es eine feine Auswahl Caol Ila. (aus Whisky von Bernhard Schäfer)

Insbesondere dieser Whisky wurde in "Recoopered Hogsheads" gelagert. "Recoopered Hogsheads" sind wiederaufbereitete, neu angefertigte Fässer. Das heißt, alte Bretter von Holzfässern wurden mit anderen Brettern zu einem neuen Fass gebunden. Die verschiedenen Bretter bringen unterschiedlichste Geschmacksnotizen in den Whisky: Kokosnuss, Honig der amerikanischen Eichen, Vanille der europäischen Eichen,...
Das ausgewählte "Recoopered Hogshead" wurde 1983 in der schottischen Brennerei Caol Ila befüllt.
Im Jahr 2008 wurde der Whisky dann abgefüllt um etwa 300 Flaschen abgefüllt abzugeben.
Dieser 25 Jahre alte Whisky ist sehr fein und komplex im Geschmack. Aromen von Rauch und Iod der Islay Inseln sind mit exquisiten Noten von Praline ausgeglichen.
Das Aroma wird viel intensiver, wenn man wie die schottischen Whisykenner den Whisky ohne Eiswürfel, aber mit einem kleinen Schuss Wasser eine Weile im Glas schwenkt.
Verkostungsnotizen:
torfig, pfeffrig, Iod, frische Walnüsse.

Der unbehandelte Whisky könnte eine Opaleszenz oder eine natürliche Ablagerung aufweisen, was jedoch keinerlei Einfluss auf die Qualität des edlen Tropfen hat. Das Filtern würde das Gegenteil bewirken und den Geschmack des Whiskys falsch wiedergeben.

Bewertungen

Wunschpreis

Nachfolgend können Sie Ihren Wunschpreis eintragen. Sobald für diesen Artikel der Preis erreicht ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail.
gewünschter Preis: (€)
E-Mail:
Pflichtfelder sind fett geschrieben

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Pflichtfelder sind fett geschrieben
eKomi Kundenmeinungen
PayPal-Bezahlmethoden-Logo