Bunnahabhain Cruach-Mhòna 1,0l inkl. Geschenkdose - Islay Single Malt Whisky

Beschreibung

Bunnahabhain Cruach-Mhòna 1,0l mit 50% vol. inkl. Geschenkdose - Islay Single Malt Whisky

Vor knapp 130 Jahren wurden vom Gründer zum ersten Mal Bottiche mit klarem, torfarmen Wasser befüllt und somit einen wertvollen Grundstein für einen grossartigen Whisky gelegt. Der Name Cruach Mhòna bedeutet Torfspeicher.


Verkostungsnotizen:

Nase:
nach Salz mit einem Hauch von Torf
Geschmack: nach Torf, Kräuter, süß und würzig mit einem Hauch von Rauch
Abgang: Langanhaltend, trocken


Produktinformationen:

Artikelnummer:
15042
Kategorie: Whisky
Inhalt: 1,0l
Alkoholgehalt: 50% vol.
Herkunftsland: Schottland
Whiskyart: Single Malt Whisky
Whiskyregion: Islay
Farbstoffe: ohne Farbstoff
Allergenhinweise: dieses Produkt enthält keine meldepflichtigen Allergene. Für weitere Informationen besuchen Sie auf unserer Homepage den Punkt "Farbstoffe und Allergene"
Hersteller/Importeur/Inverkehrbringer: Bunnahabhain Distillery, Port Askaig, Isle of Islay, PA46 7RP, Schottland


Die Destillerie:

Die Bunnahabhain Destillerie wurde 1881 von William und James Greenlees, James Ford und William Robertson unter dem Namen Islay Distillers Co. gegründet. Der Standort der Destillerie war so abgeschieden, dass zuerst eine Strasse dorthin gebaut werden musste. Die Destillerie nahm 1883 ihre Produktion auf und schloss sich 1887 mit der Glenrothes-Glenlivet Ltd zur Firma Highland Distillers Co. Ltd zusammen. In deren Besitz blieb sie bis 1999. Dann übernahm die Edrington Group die Highland Distillers Co. Ltd. 

Bewertungen

Wunschpreis

Nachfolgend können Sie Ihren Wunschpreis eintragen. Sobald für diesen Artikel der Preis erreicht ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail.
gewünschter Preis: (€)
E-Mail:
Pflichtfelder sind fett geschrieben

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Pflichtfelder sind fett geschrieben
eKomi Kundenmeinungen
PayPal-Bezahlmethoden-Logo