Gerston Blended Malt The Lost Distillery 0,7l inkl. Geschenkdose - Blended Malt Scotch Whisky

Beschreibung

Gerston Blended Malt The Lost Distillery 0,7l mit 46% vol. inkl. Geschenkdose - Blended Malt Scotch Whisky
Artikelnummer: 14676
Kategorie: Whisky
Inhalt: 0,7l
Alkoholgehalt: 46% vol.
Herkunftsland: Schottland
Whiskyart: Blended Whisky
Farbstoffe: ohne Farbstoff
Allergenhinweise: -
Hersteller/Importeur/Inverkehrbringer: The Lost Distillery Company, 38 Beansburn, Kilmarnock, Ayrshire, KA3 1RL, Schottland

Bei dem Gerston Blended Malt Scotch Whisky handelt es sich um die Lost Distillery Whisky Series Nr. 3. Jede Flasche ist nummeriert. Diese seltene Abfüllung stammt aus dem Fass Nr. 1.VI. Abgefüllt in Großbritannien und verteilt von LDC Scotland LTD. Kilmarnock KA1 2BY Scotland.

Gerston (1796–1882)


Die Geschichte von Gerston ist im Grunde die Geschichte zweier Destillerien. Die erste, erbaut um 1796, lag an der nördlichen Küste zwischen Wick und Thurso. Der akkurate Destillationsprozess und die hohe Qualität des Wassers aus einem Nebenfluss des Flusses Thurso brachten der Brennerei innerhalb kürzester Zeit einen hervorragenden Ruf in London. Aufgrund der steigenden Nachfrage wurde die ursprüngliche Brennerei geschlossen, um im Jahr 1886 eine größere und produktivere Destillerie zu erbauen. Die moderne Interpretation des Gerston vereint Noten von reifen Früchten, Toffee und Spuren von Rauch und Gewürzen.

The Lost Distillery Company

Schottlands vergessene Destillerien

Knapp einhundert schottische Whisky-Brennereien schlossen im vergangenen Jahrhundert für immer ihre Tore. The Lost Distillery hat es sich zur Aufgabe gemacht, den ursprünglichen Geschmack längst vergangener Zeiten zu erforschen, die Whiskyherstellung der damaligen Brennereien zu recherchieren und ausgesuchte Malts neu zu interpretieren.

Dem lang verloren geglaubten Geschmack auf der Spur.

Wie mögen diese Tropfen längst vergangener Zeiten geschmeckt haben? Gemeinsam mit einem Team von Whisky-Historikern, haben die Mitarbeiter von The Lost Distillery die Herstellungsweise der ehemaligen Brennereien recherchiert. Dabei untersuchten sie sowohl die Art der Brennblasen als auch die in der jeweiligen Region üblicherweise verwendeten Zutaten wie Gerste, Wasser oder Hefe. Auch nahmen sie die geografischen Gegebenheiten und individuellen Destillationstechniken genau unter die Lupe. Die daraus resultierenden Geschmacksprofile hat The Lost Distillery durch die Vermählung von Single Malts unterschiedlicher Destillerien der spezifischen schottischen Regionen nachempfunden und so längst verschollene Whiskys neu interpretiert.

Bewertungen

Wunschpreis

Nachfolgend können Sie Ihren Wunschpreis eintragen. Sobald für diesen Artikel der Preis erreicht ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail.
gewünschter Preis: (€)
E-Mail:
Pflichtfelder sind fett geschrieben

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Pflichtfelder sind fett geschrieben
eKomi Kundenmeinungen
PayPal-Bezahlmethoden-Logo