Rarität: Port Messias Quinta do Cachao, Vinho Do Porto Jahrgang 1960 - 0,75l - Portwein

Beschreibung

Rarität: Port Messias Quinta do Cachao, Vinho Do Porto Jahrgang 1960 - 0,75l - 20% vol. - Portwein

Artikelnummer: 96251
Kategorie: Portwein
Inhalt: 0,75l
Alkoholgehalt: 20% vol.
Herkunftsland: Portugal
Farbstoffe: mit Farbstoffe
Allergenhinweise: mit Sulfite
Hersteller/Importeur: Sociedade Agrícola e Comercial dos Vinhos Messias, S.A., Av. Comendador Messias Baptista 56, 3050 Mealhada, Portugal

Differenzbesteuerung: kein Ausweis von Umsatzsteuer gemäss § 25a UStG.

Am Flaschenhals befindet sich eine Banderola mit dem Siegel der Vinho do Porto mit der Nummer LW 034549.

Produziert und abgefüllt bei Soc. Agricola e Comercial Dos Vinhos Messias, S.A.R.L Oporto - Portugal

Portwein

Portwein wird umgangssprachlich auch Port genannt, ist ein roter, weisser oder rosefarbiger Süsswein. Der Port zählt zu den Klassikern der Weinwelt. Sein Name leitet sich von der Hafenstadt "Porto" ab. Aus diesem Hafen wurde der Port überwiegend nach England verschickt. Echter Portwein stammt immer aus Portugal, aus dem Herkunftsgebiet im nordportugiesischen Douro-Tal. Vintage Port wird als der hochwertigste Portwein angesehen. Seine besondere Aromatik erhält er durch seinen langen Ausbau und der anschliessenden Flaschenlagerung.

Anbaugebiet:

Portwein kommt immer aus Portugal. Nur wenn der Portwein die Kriterien des Portweininstitutes (Instituto do Vinho do Porto) erfüllt, kann er sich Portwein nennen. Der Name Portwein ist geschützt. Es dürfen für die Produktion nur Reben aus den Douro-Tal verwendet werden. Die Reben stammen aus dem Baixo Corgo, den Cima-Corgo und dem Douro Superior Gebiet.

Rebsorten:

Heuzutage sind über 80 verschiedene Rebsorten in der Region Douro zu finden. Die Hälfte dieser Rebsorten sind für die Herstellung von Portwein zugelassen, die andere Hälfte wird unter der Kategorie empfohlen, erlaubt und toleriert eingeteilt. Zur Herstellung von Portwein werden zum Beispiel die Rebsorten Tinta Barroca, Touriga Francesca und Tinta Amarela verwendet.

Herstellung:

Die Trauben werden handverlesen und zunächst wie jeder andere Wein gepresst. Der Most wird dann zur Gärung angesetzt. Durch die "Fortifizierung", also das Aufspritzen des gärenden Mosts mit hochprozentigen Weindestillat wird der Wein zu Portwein. Hierbei wird die Gärung durch Zugabe von ca. 80%igem Weindestillat gestoppt. Dadurch wird der Zucker nicht weiter vergoren und der Wein behält seine Süße. Portwein hat einen Alkoholgehalt zweischen 19 - 22 % Volumen-Prozent.

Reifung:

Der Wein verbleibt noch etwa ein halbes Jahr nach der Vinierung im Douro-Tal. Danach wird er zu den großen Portweinkellereien nach Vila Nova de Gaia gebracht. Erst hier beginnt der eigentliche Reifungsprozess, der mindestens zwei Jahre dauert.

Geniessen Sie diesen seltenen Portwein. Der Port Messias Quinta Do Rey eignet sich hervorragend als Geburtstagsgeschenk für den Geburtsjahrgang 1960.

Bewertungen

Wunschpreis

Nachfolgend können Sie Ihren Wunschpreis eintragen. Sobald für diesen Artikel der Preis erreicht ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail.
gewünschter Preis: (€)
E-Mail:
Pflichtfelder sind fett geschrieben

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Pflichtfelder sind fett geschrieben
eKomi Kundenmeinungen
PayPal-Bezahlmethoden-Logo