20 Flaschen Warsteiner Premium Verum 0,5l - Bier aus dem Sauerland

Beschreibung

20 Flaschen Warsteiner Premium Verum 20x0,5l 4,8% vol. - Bier aus dem Sauerland


Artikelnummer: 207742
Kategorie: Bier
Inhalt: 20x0,5l
Alkoholgehalt: 4,8% vol.
Herkunftsland: Deutschland
Farbstoffe: ohne Farbstoff
Allergenhinweise: enthalten glutenhaltiges Getreide, namentlich Gerste (Gerstenmalz)
Hersteller: Warsteiner Brauerei, Im Waldpark, 59581 Warstein



In über 60 Ländern weltweit und in Millionen von Haushalten allein in Deutschland geniessen Bierkenner das einzig wahre WARSTEINER. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr: Seit über 250 Jahren hält die WARSTEINER Brauerei ihren Qualitätsanspruch auf höchstem Niveau. WARSTEINER Premium Verum ist durch seinen hervorragenden Geschmack und die gleich bleibende Qualität eines der besten Biere unserer Zeit.



Voll im Trend: Die Flasche, die kein Glas braucht!

Junge Leute trinken aus der Flasche! Deshalb hat die WARSTEINER Longneck-Flasche kein Stanniol über dem Kronkorken. Der goldene WARSTEINER-3D-Schriftzug steht für starkes Branding auf dem Flaschenetikett und auf dem 6er-Pack Mehrweg. Kleinigkeiten machen eben oft den Unterschied, wenn es darum geht, ein erfolgreiches Produkt noch erfolgreicher zu machen.



Geschichte



Vom regionalen Bier bis zum Spitzenpilsener von Weltruf: das ist die Geschichte des WARSTEINER Bieres, die von der Familie Cramer in Warstein geschrieben wurde und wird. Der Name Cramer tauchte bereits im 16. Jahrhundert im sauerländischen Warstein in Verbindung mit Politik- und Wirtschaftsgeschehen auf…



Die eigentliche Geschichte der Brauerfamilie beginnt im Jahr 1753, als der Landwirt Antonius Cramer auf sein selbst gebrautes und verkauftes Bier erstmals eine Biersteuer in Höhe von einem Reichstaler und 19 Gulden zahlen musste. Sein Sohn Johannes Vitus trat in seine Fussstapfen und führte den Ausschank selbstgebrauten Bieres in seinem Wohnhaus, im Herzen Warsteins, fort. Sein Betrieb profitierte von der zentralen Lage. Jedoch legte 1802 ein verheerender Brand die Stadt Warstein in Schutt und Asche. Auch das Haus der Cramers fiel den Flammen zum Opfer. Gleichzeitig als Gast-, Beherbergungsbetrieb und Hausbrauerei baute die Familie ihr Wohnhaus wieder auf und wurde durch die Errichtung der St. Pankratiuskirche Mittelpunkt des Ortes. Dieses Stammhaus der Warsteiner Brauerei, die Domschänke, steht noch heute im historischen Kern der Stadt Warstein.



Familienbrauerei mit Tradition



Mit der Errichtung seiner Brauerei schuf Johannes Vitus Cramer die Basis für ein florierendes Familienunternehmen. Die Leitung der Warsteiner Brauerei wurde und wird stets von einer Generation zur nächsten übergeben. Dabei liegt sie seit 1753 in Familienhand. So waren es die Johannes Vitus’ Söhne, Albert und August, die 1823 die Leitung der Brauerei übernahmen. Sie waren es auch, die die Professionalisierung der Warsteiner Brauerei forcierten. Albert und August eigneten sich die neuesten chemischen und brautechnischen Kenntnisse an der Brauerschule in Worms an und nutzen diese für den Ausbau der Brauerei. 1898 erwarben die Brüder eine Dampfmaschine und liessen gleichzeitig die Warsteiner Brauerei ins Firmenregister des Amtsgerichts Warstein eintragen.



Weiches Wasser fördert Erfolg



Durch die Entdeckung der Kaiserquelle im Jahr 1927 setzte sich die Erfolgsgeschichte der Warsteiner Brauerei fort. Mit nur ein bis zwei Grad Wasserhärte eignet sich das Wasser der Quelle besonders gut zum Bierbrauen.



Im 20. Jahrhundert entwickelte sich die Warsteiner Brauerei endgültig zum bedeutsamen Unternehmen. Im Jahr 1960 erreichte der Ausstoss erstmals die 100.000-Hektoliter-Grenze und die Warsteiner Brauerei gehörte damit zu den deutschen Grossbrauereien. Die weltweite Nachfrage nach einem Premium Pils stieg kontinuierlich und man stiess mit der Produktionsstätte im Stadtkern Warsteins an seine Kapazitätsgrenzen. So wurde in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts die Waldparkbrauerei am südlichen Stadtrand errichtet. Als der heutige Inhaber, Albert Cramer, 1976 die Braustätte eröffnete, setzte er in der Brauwirtschaft Massstäbe. Dank weiterer wertvoller Investitionen in Technik, Vertrieb und Werbung vervielfachte sich der Ausstoss der Warsteiner Brauerei stetig.



Familientradition wird fortgeschrieben



Heute, über 250 Jahre nach der Gründung der Brauerei, ist der beschauliche Ort Warstein, im Herzen des Sauerlands, die Heimatstadt eines grossen Bieres, das in der ganzen Welt getrunken wird. Getreu nach dem Motto „Trinken kann man überall“ gilt dies von A wie Augsburg über M wie Mailand bis Z wie Zebrügge. Der Familie Cramer ist es gelungen, aus einem regionalen Bier ein Spitzenpilsener von Weltruf zu machen. Und so soll es auch weitergehen: Denn seit dem Jahr 2006 übernimmt Catharina Cramer, die jüngste Tochter von Brauerei-Inhaber Albert Cramer, in der Geschäftsführung der Warsteiner Gruppe Verantwortung. Als erste Frau in der Unternehmensgeschichte lenkt sie nun zusammen mit ihrem Vater und dem Generalbevollmächtigten Prof. Dr. Gustavo Möller-Hergt die Geschicke „einer Königin unter den Bieren“.



WARSTEINER in aller Munde



Wie sehr sich das einzig Wahre mittlerweile im Bewusstsein der Deutschen festgesetzt hat, beweist eine Emnid-Umfrage aus dem Jahr 2006. Diese ergab, dass WARSTEINER tatsächlich der Deutschen liebstes Bier ist. Doch damit nicht genug. In einer repräsentativen Studie des Nachrichtenmagazins Stern „TrendProfil Bier“ erzielte WARSTEINER den Titel der sympathischsten Biermarke Deutschlands.



incl. 1,90 € Pfand

Bewertungen

Wunschpreis

Nachfolgend können Sie Ihren Wunschpreis eintragen. Sobald für diesen Artikel der Preis erreicht ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail.
gewünschter Preis: (€)
E-Mail:
Pflichtfelder sind fett geschrieben

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Pflichtfelder sind fett geschrieben

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:

41,86 *
(€ 2,79 / l)
Preis bei Vorkasse € 41,02
zur Detailansicht
27,90 *
(€ 2,79 / l)
Preis bei Vorkasse € 27,34
zur Detailansicht
16,95 *
(€ 24,21 / l)
Preis bei Vorkasse € 16,61
zur Detailansicht
40,36 *
(€ 2,69 / l)
Preis bei Vorkasse € 39,55
zur Detailansicht
6,50 *
(€ 8,67 / l)
Preis bei Vorkasse € 6,37
zur Detailansicht
2,70 *
(€ 2,70 / l)
Preis bei Vorkasse € 2,65
zur Detailansicht
26,90 *
(€ 4,08 / l)
Preis bei Vorkasse € 26,36
zur Detailansicht
eKomi Kundenmeinungen
PayPal-Bezahlmethoden-Logo